Sie sind hier:

Urteile in Spanien Ende Juli - Separatisten-Prozess zu Ende

Datum:

Am 1. Oktober 2017 wurde in Katalonien ein illegales Abspaltungsreferendum abgehalten. In diesem Zusammenhang wurden führende Regionalpolitiker vor Gericht gestellt.

Menschen verfolgen an einem großen Bildschirm den Prozess.
Menschen verfolgen an einem großen Bildschirm den Prozess.
Quelle: Emilio Morenatti/AP/dpa

Nach genau vier Monaten ist der historische Prozess gegen zwölf katalanische Separatistenführer in Spanien mit den Schlussplädoyers der Angeklagten zu Ende gegangen. Vor dem Obersten Gericht in Madrid riefen fast alle Angeklagten dazu auf, den Dialog zu suchen und eine politische Lösung für den Konflikt in der Region zu finden.

Die Urteile werden frühestens Ende Juli erwartet. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten Rebellion, Aufruhr und Veruntreuung öffentlicher Mittel vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.