Pompeo besucht überraschend Irak

Sie sind hier:

US-Außenminister in Bagdad - Pompeo besucht überraschend Irak

Datum:

Eigentlich sollte er Außenminister Maas und Kanzlerin Merkel in Berlin treffen. Doch stattdessen reiste US-Außenminister Pompeo in ein Krisengebiet.

Mike Pompeo ist Außenminister der USA.
Mike Pompeo ist Außenminister der USA.
Quelle: Mandel Ngan/AFP Pool/dpa

US-Außenminister Mike Pompeo hat am Dienstag überraschend den Irak besucht und dafür einen ursprünglich geplanten Trip nach Berlin kurzfristig abgesagt. Pompeo sei in der irakischen Hauptstadt Bagdad eingetroffen, wo Gespräche mit Ministerpräsident Adel Abdel Mahdi und Außenminister Mohammed Ali al-Hakim angesetzt seien, hieß es aus irakischen Regierungskreisen.

Pompeo hatte seinen ersten Berlin-Besuch seit Amtsantritt zuvor in letzter Minute wegen "dringender Angelegenheiten" abgesagt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.