Sie sind hier:

US-Außenminister in Nahost - Pompeo besucht Saudi-Arabien

Datum:

Der neue US-Außenminister, Mike Pompeo, ist zum Auftakt seiner dreitägigen Nahost-Reise in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad eingetroffen.

US-Außenminister Pompeo in Riad.
US-Außenminister Pompeo in Riad.
Quelle: Saudi Press Agency/dpa

Der neue US-Außenminister Mike Pompeo ist zu Beginn seiner Nahostreise in Saudi-Arabien eingetroffen. Nächste Stopps sollen dann Israel und Jordanien sein. Zuvor war er bei der NATO in Brüssel gewesen.

Pompeo dürfte im Zuge seines Nahostbesuchs auf stärkere Sanktionen gegen Iran drängen. US-Präsident Donald Trump hat eine Frist bis zum 12. Mai ausgegeben für seine Entscheidung, ob er sein Land aus dem internationalen Atomabkommen mit dem Iran zurückzieht oder nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.