Sie sind hier:

US-Autoriese General Motors - Tausende Jobs werden gestrichen

Datum:

General Motors - der größte Autohersteller Amerikas - will massiv Jobs streichen. Gleich mehrere Werke könnten geschlossen werden.

Produktion bei General Motors.
Produktion bei General Motors.
Quelle: Paul Sancya/AP/dpa

Der US-Autobauer General Motors (GM) will 2019 mehr als jede sechste seiner Stellen streichen und Fabriken stilllegen. Eingespart werden sollen sechs Milliarden Dollar, wie der Konzern ankündigte.

Wegfallen sollen 15 Prozent der weltweit 180.000 Stellen beim größten US-Autohersteller. Allein in den USA sollen vier Produktionsanlagen geschlossen werden. GM will sich künftig auf SUV-Modelle und Pickups konzentrieren. Der Entwicklung von Elektroautos soll Priorität gegeben werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.