Sie sind hier:

US-Einheiten im Irak - Erste Truppen ziehen ab

Datum:

Nach jahrelangen schweren Kämpfen verkündete die irakische Regierung den Sieg über den IS. Nun ziehen die USA einen Teil ihrer Truppen ab. Andere bleiben.

US-Truppen im Irak.
US-Truppen im Irak. Quelle: Khalid Mohammed/AP/dpa

Nach dem Ende der Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben die USA nach Angaben des Iraks die ersten Truppen abgezogen. Insgesamt sollten 4.000 Soldaten den Irak verlassen.

Ein Sprecher des US-Zentralkommandos wollte die Zahl 4.000 nicht bestätigen. Er sagte, ein Teil der Soldaten würde den Irak verlassen. Gleichzeitig sei es möglich, dass neue ins Land kämen. Der Bedarf hänge von den Aufgaben ab. Die US-Truppen sind im Irak als Ausbilder und Militärberater im Einsatz.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.