Sie sind hier:

Nach US-Haft wegen Doppelmordes - Söring landet am Dienstag in Deutschland

Datum:

Ein in den USA wegen Doppelmords verurteilter Deutscher soll nach Jahrzehnten frei kommen. Seine Unterstützer erwarten ihn am Dienstag am Frankfurter Flughafen.

Jens Söring im Jahr 2011.
Jens Söring im Jahr 2011.
Quelle: Steve Helber/AP/dpa/Archivbild

Der in den USA wegen Doppelmordes verurteilte und nach gut drei Jahrzehnten freigekommene Jens Söring kehrt am Dienstag nach Deutschland zurück. Das teilte ein Sprecher seines Freundeskreises am Sonntag mit. "Jens Söring wird am Dienstag in Frankfurt ankommen", sagte der Sprecher. Die genaue Zeit, wann die Maschine landen werde, stehe noch nicht fest.

Ankunft am Frankfurter Flughafen geplant

Zuvor hatte der "Spiegel" über die bevorstehende Rückkehr des 53-Jährigen berichtet. Die US-Einwanderungsbehörde ICE habe den deutschen Behörden mitgeteilt, dass man Söring am Montagabend in eine Linienmaschine nach Frankfurt setzen werde, schrieb das Magazin am Samstag. Nach dem Nachtflug werde der 53-Jährige am Dienstagvormittag in Frankfurt landen. Söring könne ohne Polizeibegleitung fliegen. Das Auswärtige Amt wollte den Bericht auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur nicht kommentieren.

Der Sprecher von Sörings Unterstützern in Deutschland kündigte an, der 53-Jährige werde nach seiner Ankunft am Flughafen eine kurze Erklärung abgeben.

Zu zweimal lebenslanger Haft verurteilt

Das zuständige Gremium im US-Bundesstaat Virginia hatte im November entschieden, Söring auf Bewährung freizulassen und abzuschieben. Wegen Mordes an den Eltern seiner damaligen Freundin Elizabeth Haysom im Jahr 1985 war der Deutsche zu zweimal lebenslanger Haft verurteilt worden. Söring hatte die Morde zunächst gestanden, später aber das Geständnis widerrufen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.