Sie sind hier:

USA und China - Handelsabkommen: Unterzeichnung am 15. Januar

Datum:

Nach fast zwei Jahren Handelskrieg soll nun ein erstes Abkommen zwischen China und den USA unterzeichnet werden. Die Zeremonie soll im Weißen Haus stattfinden.

Trump und der chinesische Präsident Xi Jinping. Archivbild
Trump und der chinesische Präsident Xi Jinping. Archivbild
Quelle: Andy Wong/AP/dpa

Der erste Teil eines umfassenden Handelsabkommens mit China soll am 15. Januar im Weißen Haus unterzeichnet werden. Peking werde für die Unterzeichnung einen ranghohen Vertreter schicken, erklärte US-Präsident Donald Trump über Twitter. Er werde zu einem späteren Zeitpunkt nach Peking reisen, um ein Folgeabkommen auszuhandeln.

Es ist das erste Mal, dass eine der Streitparteien einen konkreten Termin für die Unterzeichnung der Vereinbarung angekündigt hat. Der genaue Inhalt ist noch nicht bekannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.