Sie sind hier:

US Open - Nadal kämpft sich ins Halbfinale

Datum:

Titelverteidiger Rafael Nadal ist mit einem schwer erkämpften Sieg gegen den Österreicher Dominic Thiem in das Halbfinale der US Open eingezogen.

Rafael Nadal, aufgenommen am 29.08.2018 bei den U.S. Open in New York
Rafael Nadal
Quelle: usa today sports

Titelverteidiger Rafael Nadal aus Spanien hat sich in einer spektakulären Night Session ins Halbfinale der US Open gekämpft. Der Weltranglistenerste verwandelte um 2.03 Uhr Ortszeit in New York seinen ersten Matchball gegen den Österreicher Dominic Thiem zum 0:6, 6:4, 7:5, 6:7 (4:7), 7:6 (7:5).

Bei tropischen Bedingungen mit Temperaturen von 30 Grad in der Nacht und hoher Luftfeuchtigkeit scheuchten sich Nadal und Thiem gegenseitig 4:49 Stunden lang über den Platz. Wie im Finale der French Open mit dem besseren Ende für Nadal, der nun gegen Juan Martin del Potro um den Finaleinzug spielt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.