Sie sind hier:

US-Präsident bei G7-Gipfel - Trump warnt vor Vergeltungs-Zöllen

Datum:

Welthandel, Russland und Nordkorea: US-Präsident Trump hatte am Rande des Treffens der G7 viele Themen, über die er sprechen konnte und wollte.

US-Präsident Donald Trump beim Treffen der G7-Staaten.
US-Präsident Donald Trump beim Treffen der G7-Staaten. Quelle: Michael Kappeler/dpa

US-Präsident Donald Trump hat Europäer und Kanadier davor gewarnt, auf die Strafzölle der USA mit Vergeltungsmaßnahmen zu reagieren. Wer das mache, begehe einen Fehler, sagte er beim G7-Gipfel im kanadischen La Malbaie. Zudem warb er erneut für eine Wiederaufnahme Russlands in die Gruppe führender Industrienationen.

Trump verließ das Treffen deutlich vor dem Ende. Am Dienstag trifft er Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Das Treffen in Singapur sei laut Trump eine "Mission des Friedens".

US-Präsident Donald Trump fehlt zur Diskussion über Klimawandel im G7-Gipfel, er reist nach Asien. Bei seinem Abschlussstatement besteht er weiterhin auf Strafzölle.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.