Sie sind hier:

US-Präsident Donald Trump - Koreakrieg gehe zu Ende

Datum:

Nach dem ergebnisreichen Gipfeltreffen zwischen Nord- und Südkorea hat sich nun auch US-Präsident Donald Trump zu Wort gemeldet und die Entwicklungen begrüßt.

Donald Trump sieht Koreakrieg zu Ende gehen. Archivbild
Donald Trump sieht Koreakrieg zu Ende gehen. Archivbild Quelle: Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

Donald Trump hat sich angesichts des historischen Treffens zwischen Nord- und Südkorea optimistisch gezeigt, dass es zwischen beiden Ländern Frieden geben könnte. "Der Koreakrieg ist dabei, zu Ende zu gehen!", schrieb Trump auf Twitter.

Die USA und ihre großartigen Menschen sollten stolz darauf sein, was gerade passiert. "Nach einem furiosen Jahr mit Raketen- und Atomtests, findet nun ein historisches Treffen zwischen Nord- und Südkorea statt. Es finden gute Dinge statt", schrieb Trump.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.