ZDFheute

Greta soll Fokus verschieben

Sie sind hier:

US-Präsident Trump fordert - Greta soll Fokus verschieben

Datum:

US-Präsident Trump fordert, Greta Thunberg solle sich auf andere Länder als die USA konzentrieren.

Greta Thunberg.
Greta Thunberg.
Quelle: Alessandro Della Valle/KEYSTONE/dpa

US-Präsident Donald Trump hat Klimaaktivistin Greta Thunberg aufgefordert, andere Länder anstelle der USA stärker in den Fokus zu nehmen. Die USA seien "sauber und schön", sagte er in Davos. Aber es gebe einen anderen Kontinent, "wo Rauch aufsteigt", sagte Trump, ohne Asien, China oder Indien namentlich zu nennen.

"Greta sollte anfangen, sich um diese Länder zu kümmern." Manche Aspekte der Klimadebatte seien seiner Meinung nach ein "Schwindel" sagte Trump, ohne Beispiele zu nennen.

Trump: Hätte Greta gerne getroffen

Als Trump nach Greta Thunberg gefragt wurde - deren Auftritte in Davos viel Beachtung gefunden hatten - stellte er zunächst eine Gegenfrage: "Wie alt ist sie?". Trump behauptete dann, er hätte die 17-Jährige gerne in Davos getroffen. "Sie hat mich auf dem 'Time'-Magazin ausgestochen", sagte er. "Time" hatte Thunberg zur "Person des Jahres" 2019 gekürt. Trump hatte das auf Twitter damals als "lächerlich" herabgetan. 

Trump nannte den Klimawandel früher einen "Scherz"; davon ist er mittlerweile abgerückt, aber er bezweifelt immer noch, dass die Klimaveränderungen menschengemacht sind. Auch Prognosen mit düsteren Konsequenzen des Klimawandels stellt er immer wieder in Frage. In seiner Rede vor dem WEF am Dienstag hatte er erklärt, anstatt Schwarzmalerei brauche es Optimismus und Zukunft in Technik und Forschung, um solche globale Herausforderungen zu meistern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.