Sie sind hier:

US-Präsident Trump - Nordkorea-Sanktionen verlängert

Datum:

Trotz positiver Signale nach dem Treffen mit Kim Jong Un hat Donald Trump die Sanktionen gegen Nordkorea verlängert. Der US-Präsident spricht von Bedrohung.

Donald Trump ist nach wie vor für Sanktionen gegen Nordkorea.
Donald Trump ist nach wie vor für Sanktionen gegen Nordkorea.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat die Sanktionen gegen Pjöngjang um ein weiteres Jahr verlängert - anderthalb Wochen nach dem historischen Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Handeln und Politik der Regierung Nordkoreas stellten weiterhin eine "außerordentliche Bedrohung" für die nationale Sicherheit dar, hieß es in einem Dekret.

Gleichzeitig haben die USA in Abstimmung mit dem Verbündeten Südkorea ausgewählte Manöver auf unbestimmte Zeit ausgesetzt, sagte eine Pentagon-Sprecherin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.