ZDFheute

Demokraten attackieren Michael Bloomberg

Sie sind hier:

US-Präsidentschaftswahlkampf - Demokraten attackieren Michael Bloomberg

Datum:

Michael Bloomberg gibt sehr viel Geld für Fernsehwerbung aus, tritt aber weniger öffentlich auf als seine Konkurrenten bei den US-Demokraten. Die gehen jetzt in die Offensive.

Bloomberg ist einer der reichsten Menschen der Welt.
Bloomberg ist einer der reichsten Menschen der Welt.
Quelle: David J. Phillip/AP/dpa

Der demokratische US-Präsidentschaftsbewerber Michael Bloomberg bekommt zunehmend Gegenwind von seinen parteiinternen Konkurrenten. Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden sagte dem Fernsehsender NBC mit Blick auf Bloomberg, 60 Milliarden Dollar könnten zwar viel TV-Werbezeit kaufen, nicht aber die eigene Vergangenheit ausradieren.

Die Senatorin Amy Klobuchar beklagte in einem Interview mit dem Sender, Bloomberg dürfe sich nicht hinter seiner TV-Werbung verstecken, sondern müsse sich Interviews und Diskussionen stellen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.