ZDFheute

"Lolita"-Darstellerin Sue Lyon gestorben

Sie sind hier:

US-Schauspielerin - "Lolita"-Darstellerin Sue Lyon gestorben

Datum:

Für ihre Rolle in "Lolita" war sie mit einem Golden Globe belohnt worden: Nun ist Sue Lyon gestorben.

Archiv: Sue Lyon als "Lolita" (1962)
Die US-Schauspielerin Sue Lyon ist gestorben. Im Alter von 14 Jahren wurde sie 1962 als "Lolita" mit dem Film von Stanley Kubrick weltberühmt.
Quelle: picture alliance/Everett Collection

Die US-Schauspielerin Sue Lyon, die als 14-Jährige als "Lolita" berühmt wurde, ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Lyon starb am Donnerstag in Los Angeles. Für ihre Rolle in Stanley Kubricks Film "Lolita" (1962) über die pädophile Faszination eines Mannes für eine Zwölfjährige war Lyon mit einem Golden Globe ausgezeichnet worden.

"Lolita"-Autor Vladimir Nabokov hatte sie seinerzeit in Anspielung auf die Wortwahl seines Ich-Erzählers als "perfektes Nymphchen" bezeichnet. Nach "Lolita" spielte Lyon in rund 20 weiteren Filmen mit. 1980 beendete sie ihre Karriere.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.