Sie sind hier:

USA - Briefbomben-Attentäter gesteht

Datum:

Im Oktober hatte eine Serie von Briefbomben die USA erschüttert. Jetzt hat sich der mutmaßliche Attentäter schuldig bekannt.

FBI-Agenten führten Cesar Sayoc im Oktober ab. (Archivbild)
FBI-Agenten führten Cesar Sayoc im Oktober ab. (Archivbild)
Quelle: -/WPLG-TV/AP/dpa

In den USA hat sich ein Mann vor Gericht schuldig bekannt, mehrere Briefbomben an Kritiker von US-Präsident Donald Trump verschickt zu haben. Wie das "Wall Street Journal" und der Sender CNN berichten, gab der 57 Jahre alte Cesar Sayoc vor einem Gericht in New York seine Schuld zu.

Die Briefbomben hatte die USA im Oktober in Atem gehalten. Sie waren unter anderem an den früheren Präsidenten Barack Obama und die frühere Außenministerin Hillary Clinton adressiert. Verletzt wurde niemand.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.