Sie sind hier:

Vater tötet Säugling - Gefängnisstrafe auch für Mutter

Datum:

Ein Säugling wurde über Stunden gequält, schrie um sein Leben, bis der Vater ihn ermordete. Die Mutter unternahm nichts. Dafür ist sie jetzt verurteilt worden.

Die Mutter habe nichts unternommen, stellten die Richter fest.
Die Mutter habe nichts unternommen, stellten die Richter fest. Quelle: Roland Weihrauch/dpa

Der Vater quälte und ermordete seinen nur wenige Tage alten Sohn, die Mutter nebenan im Schlafzimmer hörte die Schreie des Kleinen, tat aber nichts. Dafür hat das Landgericht Mönchengladbach die 27-jährige Mutter jetzt zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Das Urteil lautet: drei Jahre und sechs Monate Haft wegen Körperverletzung mit Todesfolge und Misshandlung, beides durch Unterlassen. Der Vater des gemeinsamen Kindes wurde wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.