Sie sind hier:

Vater verliert Ehrenvorsitz - LePen weiter Front-National-Chefin

Datum:

Marine Le Pen will ihre rechtsextreme Front National salonfähig machen. Dazu drängte sie ihren Vater ganz aus der Partei.

Marine Le Pen bleibt Vorsitzende des Front National.
Marine Le Pen bleibt Vorsitzende des Front National. Quelle: Charles Platiau/Europa Press/dpa

Die Vorsitzende der rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, hat von der Parteibasis Rückenwind für ihren Erneuerungskurs bekommen. Die 49-Jährige wurde als Parteichefin wiedergewählt. Außerdem verlor ihr Vater, der FN-Gründer Jean-Marie Le Pen, sein Amt als Ehrenvorsitzender der Partei.

Marine Le Pen bekam Medienberichten zufolge 100 Prozent der gültigen, per Briefwahl abgegebenen Stimmen der Parteimitglieder und kann damit eine dritte Amtszeit als Parteichefin antreten.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.