Sie sind hier:

Verantwortung von Websites - EuGH-Urteil zu "Like"-Button kommt

Datum:

Auf vielen Seiten im Internet gibt es den "Like"-Button von Facebook. Mit ihm werden Daten der Besucher genutzt. Doch welche Verantwortung haben die Betreiber der Webseite dabei?

Facebook sammelt auch außerhalb seiner eigenen Seite Nutzerdaten. Der EuGH entscheidet nun über die Rechtmäßigkeit dieser automatischen Plug-Ins.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Auf Nutzer von Webseiten mit eingebundenem "Like"-Button von Facebook könnte ein weiterer Einwilligungs-Klick zukommen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entscheidet heute, ob Betreiber von Internetseiten für die Datenverarbeitung mitverantwortlich sind, wenn sie den "Gefällt mir"-Knopf des Online-Netzwerks einbinden.

Folgen die Richter dem Antrag des EuGH-Generalanwalts, lautet die Antwort "Ja" - aber nur in eingeschränkter Form. Die Einwilligung der Nutzer müsse eingeholt werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.