Sie sind hier:

Verbraucherschützer alarmiert - Kritik an Hersteller-Ampel

Datum:

Die Lebensmittelindustrie schlägt ein eigenes System für eine Nährstoff-Ampel vor. Verbraucherschützer wittern unlautere Absichten.

Tabelle von Verbraucherschützern für eine Ampel-Kennzeichnung.
Tabelle von Verbraucherschützern für eine Ampel-Kennzeichnung. Quelle: Rainer Jensen/dpa

Die Organisation Foodwatch hat den Vorschlag der Lebensmittelindustrie für eine neue Nährstoff-Ampel in Europa zurückgewiesen. Die Verbraucherschützer monierten, der Vorschlag führe Verbraucher hinters Licht.

Foodwatch kritisiert, das vorgeschlagene System sei weniger strikt und aussagekräftig als die Lebensmittelampel in Großbritannien. Es ziele darauf ab, möglichst wenige Produkte mit der Warnfarbe Rot zu kennzeichnen, sagte Foodwatch-Experte Oliver Huizinga.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.