Sie sind hier:

Verbraucherzentralen fordern - Bund soll Stromkunden entlasten

Datum:

Obwohl sie noch gar nicht steht, gibt es schon Forderungen an die neue Bundesregierung. Die Verbraucherzentralen wollen, dass Stromkunden entlastet werden.

Die Verbraucherzentralen fordern Entlastungen für Stromkunden.
Die Verbraucherzentralen fordern Entlastungen für Stromkunden.
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Die Verbraucherzentralen fordern von der künftigen Bundesregierung Entlastungen für private Stromkunden bei den Kosten der Energiewende. Dies wäre wichtiger, als die eine oder andere Steuer zu reduzieren, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Klaus Müller. "Zur Zeit zahlen die Verbraucher weit übermäßig die Zeche."

Laut Müller entfielen auf private Haushalte 25 Prozent des Stromverbrauchs, aber 36 Prozent der Umlage-Zahlungen zur Förderung der erneuerbaren Energien.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.