Sie sind hier:

Verbraucherzentralen warnen - Pflege-Eigenanteil belastet viele

Datum:

Gute Pflege hat ihren Preis, doch nicht jeder kann sie sich leisten. Die Verbraucherzentralen sehen den Staat mehr gefordert.

Die Pflege von Angehörigen überfordert viele auch finanziell.
Die Pflege von Angehörigen überfordert viele auch finanziell.
Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Die Verbraucherzentralen fordern von der künftigen Bundesregierung einen besseren Schutz vor steigenden Zuzahlungen bei der Pflege. "Die Kostensteigerung drückt die Menschen", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Klaus Müller.

Hintergrund ist, dass die Pflegeversicherung nicht alle Kosten deckt und Pflegebedürftige einen Eigenanteil tragen müssen. Nötig seien daher automatische Anpassungen der staatlichen Pflegeleistungen in kürzeren Abständen, forderte Müller.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.