Sie sind hier:

Vereinigte Staaten von Europa - Union bügelt Schulz-Idee ab

Datum:

SPD-Chef Martin Schulz hat die Vision der Vereinigten Staaten von Europa bis 2025 entwickelt. Doch davon hält die Union gar nichts.

SPD-Chef Martin Schulz fordert Vereinigte Staaten von Europa.
SPD-Chef Martin Schulz fordert Vereinigte Staaten von Europa. Quelle: Bernd Thissen/dpa

Spitzenpolitiker der Union haben den Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz zur Schaffung der Vereinigten Staaten von Europa bis 2025 zurückgewiesen. Unions-Fraktionschef Volker Kauder sieht keinen Mehrwert. Der Vorschlag berge aber eine Gefahr für die EU und die Zustimmung der Bürger für Europa. Das sagte der CDU-Politiker dem "Tagesspiegel".

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn mahnte in der "Bild am Sonntag": "Jetzt geht es nicht um Traumtänzerei, sondern um die konkreten Probleme in Europa.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.