ZDFheute

Präsident Putin reicht Entwurf ein

Sie sind hier:

Verfassungsänderung in Russland - Präsident Putin reicht Entwurf ein

Datum:

Im Eiltempo arbeitet Kremlchef Putin an seinen angekündigten Verfassungsänderungen. Nach nur fünf Tagen legt er dem Parlament bereits einen Entwurf vor.

Russlands Präsident Wladimir Putin (Archiv)
Russlands Präsident Wladimir Putin (Archiv)
Quelle: Mikhail Klimentyev/Pool Sputnik Kremlin/AP/dpa

Kremlchef Wladimir Putin (67) hat in seinem Entwurf der angekündigten Änderung der russischen Verfassung die Amtszeiten des Präsidenten auf maximal zwei beschränkt. Er strich laut einer Vorlage für das Parlament in der Regelung zu den Amtszeiten das Wort "hintereinander". Das bedeutet eine Verschärfung der bisherigen Regelung.

Nach dieser durfte jemand zwei Amtszeiten hintereinander Präsident sein und nach einer Auszeit erneut als Präsident kandidieren. So hatte es Putin 2012 getan.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.