ZDFheute

Böhmermann klagt in Karlsruhe

Sie sind hier:

Verfassungsbeschwerde - Böhmermann klagt in Karlsruhe

Datum:

Der Streit zwischen Jan Böhmermann und Recep Tayyip Erdogan geht weiter. Der TV-Satiriker hat eine Verfassungsbeschwerde eingelegt - allerdings schon vor mehreren Monaten.

TV-Satiriker Jan Böhmermann sitzt in der Studio-Kulisse. Archiv
TV-Satiriker Jan Böhmermann sitzt in der Studio-Kulisse. Archiv
Quelle: Ben Knabe/ZDF/dpa

Im Streit um das Gedicht "Schmähkritik" über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat der TV-Satiriker Jan Böhmermann Verfassungsbeschwerde eingelegt. Die Klage sei bereits im August beim Bundesverfassungsgericht eingegangen, sagte ein Sprecher des Gerichts.

Böhmermann hatte das Gedicht am 31. März 2016 in seiner Sendung "Neo Magazin Royale" (ZDFneo) vorgelesen und Erdogan darin unter anderem mit Kinderpornografie und Sex mit Tieren in Verbindung gebracht. Dagegen hatte sich Erdogan erfolgreich gewehrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.