Sie sind hier:

Verfassungsschutz warnt - Islamisten aus dem Nordkaukasus

Datum:

Die nordkaukasische Islamisten-Szene agiert in Deutschland weitgehend abgeschottet, warnt das BfV. Ihre Schwerpunkte liegen vor allem in Ostdeutschland.

Laut BfV-Chef Hans-Georg Maaßen wächst die Terror-Gefahr.
Laut BfV-Chef Hans-Georg Maaßen wächst die Terror-Gefahr. Quelle: Michael Kappeler/dpa

Der Verfassungsschutz hat vor wachsender Terrorgefahr durch Islamisten aus dem Nordkaukasus gewarnt. "Extremistische Nordkaukasier stellen ein hohes Gefährdungspotenzial dar", sagte der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, in Berlin.

"Die Affinität zu Gewalt, Kampfsport und Waffen der Islamisten aus dem Nordkaukasus erfordert die Aufmerksamkeit der Sicherheitsbehörden in Deutschland", sagte Maaßen. Schwerpunkte der Szene seien ostdeutsche Bundesländer.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.