Sie sind hier:

Verhandlungen in zehn Ländern - Dritte Tarifrunde der Metaller

Datum:

Nach zwei erfolglosen Runden stehen nun die nächsten Verhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie an. Ob die Gewerkschafter Erfolg haben, ist unklar.

Die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Metaller beginnt.
Die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Metaller beginnt. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Für die Metall- und Elektroindustrie geht es heute in zehn Bundesländern in die dritte Runde der Tarifverhandlungen. Die IG Metall kündigte erneut Warnstreiks in mehreren Betrieben an. Die Gewerkschafter und Arbeitgeber treffen sich in Neuss, Leipzig, Saarbrücken und Bremen.

Gefordert wird neben sechs Prozent mehr Geld, auch ein Anspruch auf zeitweise Reduzierung der Wochenarbeitszeit auf 28 Stunden. Zuschüsse soll es für Schichtarbeiter, Angestellte mit Kindern und pflegende Angehörige geben.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.