Sie sind hier:

Verkehrsclub Deutschland - Aktionen gegen Falschparker

Datum:

Es ist nicht nur ein Ärgernis für Radfahrer, sondern sehr gefährlich: Falschparken auf dem Fahrradstreifen. Diese Woche soll darauf aufmerksam gemacht werden.

VCD-Aktivistin heftet einem Auto, eine "Gelbe Karte" an.
VCD-Aktivistin heftet einem Auto, eine "Gelbe Karte" an. Quelle: Britta Pedersen/dpa

Gelbe Karten und Sprühsahne: Falschparker sollen auf die Folgen ihres Verhaltens hingewiesen werden. Der ökologische Verkehrsclub VCD und die Initiative Clevere Städte haben zu einer bundesweiten Aktionswoche aufgerufen.

Am Montag begann sie in Berlin-Neukölln. Aktivisten steckten dort auf einer stark befahrenen Straße eine Not-Radspur mit rot-weißen Verkehrshütchen ab. Weil Autos auf den Fahrradstreifen halten oder parken, zwingen sie Radfahrer, in den fließenden Verkehr auszuweichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.