Sie sind hier:

Verkehrsministerkonferenz - Mehr Geld für Bahn- und Radverkehr

Datum:

Gute Stimmung bei der Herbsttagung der Verkehrsminister, denn der Gast aus Berlin hat Geschenke mitgebracht: Vor allem die Bahn profitiert von den angekündigten Investitionen.

Andreas Scheuer (CSU) bei der Verkehrsministerkonferenz.
Andreas Scheuer (l., CSU) bei der Verkehrsministerkonferen
Quelle: Andreas Arnold/dpa

Die Verkehrsminister von Bund und Ländern wollen den Bahn- und Radverkehr stärken. "Die Bahn ist ganz sicher die Gewinnerin des Klimapakets der Bundesregierung", sagte die saarländische Verkehrsministerin Anke Rehlinger (SPD). Die Milliarden-Investitionen der Bundesregierung setzten "die Bahn auf ein sehr gutes Gleis", sagte sie.

Kommunen und Verkehrsunternehmen sollen vom Bund zudem mehr Geld für Investitionen in Straßenbahnen, U- und S-Bahnen bekommen, kündigte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.