ZDFheute

Schießerei vor Moschee

Sie sind hier:

Verletzte in Frankreich - Schießerei vor Moschee

Datum:

Ein Mann eröffnet vor einer Moschee in Frankreich das Feuer. Zwei Menschen werden getroffen - darunter ein bekannter Imam. Kurz danach findet die Polizei den Täter.

Ein Mann hat vor einer Moschee in der Bretagne einen bekannten Imam und einen weiteren Menschen angeschossen und verletzt. Anschließend floh der Schütze mit einem Auto. Wenige Stunden später wurde die Leiche des mutmaßlichen Täters entdeckt.

Er habe sich selbst getötet, sagte ein Polizeisprecher. Die Anti-Terror-Spezialisten der Pariser Staatsanwaltschaft prüfen den Fall. Die beiden Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht und schweben nicht in Lebensgefahr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.