Sie sind hier:

Verletzte und Verkehrschaos - Taifun sucht Großraum Tokio heim

Datum:

Ein Taifun hat den Großraum Tokio mit heftigen Winden und Regenfällen überzogen. Der morgendliche Verkehr in der japanischen Hauptstadt war stark beeinträchtigt.

Überflutete Straße in Tokio.
Überflutete Straße in Tokio.
Quelle: Uncredited/Kyodo News via AP/dpa

Durch einen Taifun sind im Ballungsraum Tokio Dutzende Anwohner verletzt worden. Rund 920.000 Haushalte seien zudem ohne Strom, nachdem "Faxai" die Millionen-Metropole durchgerüttelt hatte. Das berichtete die Nachrichtenagentur Kyodo.

In Tokio kam es zu Beeinträchtigungen im morgendlichen Berufsverkehr. Etliche Zug- und U-Bahn-Betreiber stellten ihre Dienste ein, auf den Airports der Hauptstadt fielen Flüge aus. Böen ließen Gerüste umfallen. Berichte über Todesfälle lagen nicht vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.