Sie sind hier:

Verletzter in Lebensgefahr - Unfall mit Mannschaftsbus auf A7

Datum:

Der Bus einer niedersächsischen Jugendfußball-Mannschaft ist am auf dem Heimweg von einem Spiel verunglückt. Fünf Spieler und der Busfahrer erlitten schwere Verletzungen.

Die Ursache des Unfalls ist noch nicht klar.
Die Ursache des Unfalls ist noch nicht klar.
Quelle: Friso Gentsch/dpa

Bei einem Unfall mit ihrem Mannschaftsbus sind fünf Jugendspieler einer niedersächsischen Fußballmannschaft und der Busfahrer schwer verletzt worden. Bei einem von ihnen seien die Verletzungen lebensgefährlich, teilte die Polizei mit.

Die Jugendlichen waren auf dem Heimweg von einem Spiel in Göttingen, als ihr Bus auf der Autobahn 7 in die Mittelschutzwand krachte. Das Fahrzeug überschlug sich und kam von der Autobahn ab. Die Ursache für den Unfall ist noch nicht bekannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.