Sie sind hier:

Vermittlung mit Trump - Ruhani wertet Macrons Plan positiv

Datum:

Um den Atomvertrag mit dem Iran zu retten versucht Frankreichs Präsident Macron zwischen Moskau und Teheran zu vermitteln. Präsident Ruhani reagiert umgehend auf die Pläne Macrons.

Irans Präsident Hassan Ruhani. Archivbild
Irans Präsident Hassan Ruhani. Archivbild
Quelle: Mary Altaffer/AP/dpa

Der Iran hat den französischen Versuch einer Vermittlung im Konflikt mit den USA grundsätzlich positiv bewertet. "Die diplomatische Tür ist weiterhin offen und keineswegs zu", sagte Präsident Hassan Ruhani in Teheran. Anders als die USA wolle der Iran aber nicht nur eine "Nachrichtenbombe platzen lassen", sondern über Verhandlungen seine Interessen wahren, sagte er.

Die USA sind aus dem Atomvertrag mit dem Iran ausgestiegen und haben harte Wirtschaftssanktionen gegen die Islamische Republik verhängt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.