Sie sind hier:

Verschollener Journalist - Chaschukdschi: Trump fordert Aufklärung

Datum:

Dschamal Chaschukdschi betritt das saudische Konsulat in Istanbul - und wird seither vermisst. Nun erhöht der US-Präsident den Druck auf Riad.

Der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi. Archivbild
Der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi. Archivbild Quelle: Hasan Jamali/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat sich besorgt gezeigt über das mysteriöse Verschwinden des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi. "Es ist eine sehr traurige Situation, es ist eine sehr schlimme Situation", sagte Trump im Weißen Haus in Washington.

Zugleich forderte seine Regierung Saudi-Arabien auf, sich in dem Fall transparent zu verhalten. Der 59 Jahre alte Chaschukdschi hatte vor mehr als einer Woche das saudische Konsulat in Istanbul betreten und wird seitdem vermisst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.