ZDFheute

Immer mehr Tierbestattungen

Sie sind hier:

Verstorbene Haustiere - Immer mehr Tierbestattungen

Datum:

Rund 8,2 Millionen Katzen und 5,4 Millionen Hunde leben laut Tierbestatteter-Verband in Deutschland. Immer mehr Besitzer wollen nach dem Tod ihrer Tiere eine Bestattung.

Bestattungen für Haustiere werden immer beliebter. Archivbild
Bestattungen für Haustiere werden immer beliebter. Archivbild
Quelle: Sven Hoppe/dpa

Immer mehr Menschen in Deutschland bestatten ihre gestorbenen Haustiere. Die Nachfrage nach Bestattungen und dazugehörigen Produkten wie Urnen, Pfotenabdrücken in Schaum oder mit Asche befüllten Amuletten wachse um jährlich 10 bis 15 Prozent, sagte der Vorsitzende des Bundesverbands der Tierbestatter (BVT), Martin Struck.

Genaue Zahlen nannte er nicht. Tierbestattungen würden beliebter, weil Haustiere zunehmend als Familienmitglieder anerkannt seien, sagte Struck. "Tiere sind immer mehr Sozialpartner."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.