Sie sind hier:

Trauer um Altkanzler - EU bereitet europäischen Staatsakt für Kohl vor

Datum:

Der verstorbene Altkanzler Helmut Kohl könnte als erster Politiker mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. EU-Kommisisonspräsident Juncker hatte den Vorschlag ins Spiel gebracht, die EU-Kommission klärt nun laut einer Sprecherin Termin und Details eines Abschieds in Straßburg.

Vielerorts wird um den verstorben Altbundeskanzler Helmut Kohl getrauert. Dieser war gestern im Alter von 87 Jahren in Ludwigshafen gestorben. Wann und wo ein Staatsakt für den „Kanzler der Einheit“ stattfinden soll, ist noch ungewiss.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Pläne für einen gebührenden Abschied von Altkanzler Helmut Kohl nehmen allmählich Gestalt an. Kohl soll nach dem Willen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker als erster Politiker überhaupt mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden.

"Schon zu Lebzeiten wurde Helmut Kohl mit der Ehrenbürgerschaft Europas ausgezeichnet, um seine außerordentlichen Verdienste zu würdigen", sagte Juncker der "Bild am Sonntag". "Deshalb gebührt Helmut Kohl nun auch ein europäischer Staatsakt, für den ich mich persönlich einsetzen werde." Es wäre das erste Mal, dass ein europäischer Staatsakt ausgerichtet wird. Der langjährige Bundeskanzler und Wegbereiter der Wiedervereinigung war am Freitagmorgen im Alter von 87 Jahren in seiner Heimatstadt Ludwigshafen gestorben.

Kohl einer von drei europäischen Ehrenbürgern

Der von Juncker angeregte europäische Staatsakt für Kohl soll möglichst binnen zwei Wochen im Europaparlament in Straßburg stattfinden. Der genaue Termin und die Details seien aber noch offen, sagte eine Kommissionssprecherin in Brüssel.

Gedacht ist an eine Trauerfeier und Würdigung mit allen Spitzen der Europäischen Union sowie mit Weggefährten des am Freitag gestorbenen Altkanzlers. Die Ehrung ist beispiellos. Juncker begründet sie damit, dass Kohl einer von nur drei europäischen Ehrenbürgern war - neben dem europäischen Gründervater Jean Monnet und dem früheren Kommissionspräsidenten Jacques Delors - sowie Wegbereiter des Euro. Auch sei es Kohls Wunsch gewesen, hieß es. Die Details dieses ersten Staatsakts auf europäischer Ebene würden nun ausgearbeitet und ein Termin gesucht, sagte die Sprecherin.

Messe im Dom von Speyer?

Nach dem Staatsakt soll Kohls Leichnam mit dem Schiff über den Rhein in seine rheinland-pfälzische Heimat nach Speyer gebracht werden, wo eine öffentlich zugängliche Totenmesse im Dom geplant sei, berichtet die "Bild am Sonntag". Danach werde der engste Familien- und Freundeskreis in der Traukapelle im Adenauerpark in Speyer Abschied von Kohl nehmen. Diese Informationen bestätigte die Kommissionssprecherin nicht. Die Organisation beginne erst, sagte sie. Bis zum geplanten Staatsakt soll Kohl in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim aufgebahrt bleiben, so die "Bild am Sonntag".

Selbstverständlich wäre das Land sehr geehrt, wenn ein solcher Staatsakt in Kohls Heimat stattfinden würde, sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Samstagabend im ZDF. "Aber es ist genauso klar, dass die Familie dazu das letzte Wort hat."

Kondolenzbuch auch im Kanzleramt

Kondolenzbücher zum Tod von Kohl liegen in Berlin nun auch im Bundeskanzleramt und im Roten Rathaus aus. Dort könnten Bürger sich eintragen und Abschied nehmen, teilten eine Sprecherin der Bundesregierung und die Senatskanzlei in Berlin mit.

Zugang zum Kanzleramt besteht am Sonntag zwischen 12 und 18 Uhr und ab Montag bis kommenden Freitag von 9 bis 18 Uhr. Besucher sollten sich mit einem Personalausweis oder Reisepass ausweisen können und auf große Gepäckstücke verzichten. Am Sonntagnachmittag will sich auch Kanzlerin Angela Merkel in das Kondolenzbuch im Kanzleramt eintragen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.