Sie sind hier:

Verstorbener Ex-Staatspräsident - Franzosen verabschieden Chirac

Datum:

Abschied von Jacques Chirac: Tausende Menschen standen an, um Frankreichs Ex-Staatschef in Paris die letzte Ehre zu erweisen.

Trauerfeier für Frankreichs Ex-Präsidenten Chirac.
Trauerfeier für Frankreichs Ex-Präsidenten Chirac.
Quelle: Francois Mori/AP/dpa

Tausende Menschen haben in Paris vom verstorbenen früheren Staatspräsidenten Jacques Chirac Abschied genommen. Der Sarg des Ex-Staatschefs wurde am Nachmittag in der Kathedrale Saint-Louis aufgebahrt. Vor der Kathedrale bildete sich eine lange Schlange.

Die Zeremonie fand im Beisein der Familie des Ex-Präsidenten statt und wurde mit religiösen Gesängen eröffnet. Das Ex-Staatsoberhaupt war am Donnerstag im Alter von 86 Jahren gestorben. Am Montag wird es einen Trauertag zu Ehren Chiracs geben.

Zu der Zeremonie wird auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erwartet. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nimmt ebenfalls teil. Angekündigt haben sich zudem Russlands Staatschef Wladimir Putin und Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. Dann soll Chirac im kleinsten Kreis auf dem Pariser Friedhof Montparnasse beigesetzt werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.