Sie sind hier:

Vertrag unterzeichnet - Emirates bestellt 20 Airbus A380

Datum:

Mitte Januar wurde es bereits angekündigt, nun ist es auch fix: Emirates kauft mindestens 20 Airbus-Riesenflieger vom Modell A380.

Emirates kauft mindestens 20 Exemplare des Airbus A380.
Emirates kauft mindestens 20 Exemplare des Airbus A380. Quelle: Sven Hoppe/dpa

Der vor gut drei Wochen angekündigte Megadeal für den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus ist besiegelt. Die arabische Fluggesellschaft Emirates habe in Abu Dhabi die feste Bestellung von 20 Exemplaren des weltgrößten Passagierjets A380 unterzeichnet, teilte Airbus mit.

Die Vorvereinbarung vom 18. Januar sieht zudem Kaufoptionen auf weitere 16 Exemplare vor. Sollten diese ebenfalls geordert werden, beliefe sich das Auftragsvolumen laut Preisliste auf umgerechnet rund 13 Milliarden Euro.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.