Sie sind hier:

Verwundete in Militärstützpunkt - Syrien wirft Israel Angriff vor

Datum:

Im Bürgerkriegsland Syrien kommt es zu einem Luftangriff auf einen Militärstützpunkt. Das syrische Militär macht Israel dafür verantwortlich.

Israelischer F-16 Kampfjet am Boden. Archivbild
Israelischer F-16 Kampfjet am Boden. Archivbild
Quelle: Ariel Schalit/AP/dpa

Nach Angaben der staatlichen syrischen Nachrichtenagentur SANA haben israelische Kampfflugzeuge einen Militärstützpunkt des Landes in der Provinz Hama angegriffen. Bei dem Luftangriff auf die Stadt Masyaf habe es Zerstörungen gegeben, drei Kämpfer seien verwundet worden, meldete die Nachrichtenagentur unter Berufung auf eine Quelle im Militär.

Syrische und in Syrien stationierte iranische Einheiten waren in den vergangenen Monaten mehrfach in ähnlicher Weise angegriffen worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.