Sie sind hier:

Atomwaffenprogramm - Iran will Verzicht schriftlich versichern

Datum:

Der Iran bekräftigt, kein Atomwaffenprogramm zu verfolgen. Geglaubt wird ihm nicht. Nun will die Iranische Republik Skeptiker mit einem neuen Angebot überzeugen.

Irans Atomchef Ali Akbar Salehi
Irans Atomchef Ali Akbar Salehi
Quelle: Roland Schlager/epa apa/dpa

Der Iran ist nach Angaben von Atomchef Ali Akbar Salehi bereit, schriftlich zu versichern, dass das Land kein Atomwaffenprogramm verfolge und seine Nuklearprojekte alle friedlich seien. Das gab der Chef der iranischen Atomenergieorganisation bei einer Pressekonferenz in der Atomanlage Arak bekannt.

Es gebe schon seit Jahren ein entsprechendes Dekret von Irans oberstem Führer Ali Chamenei. "Dieses Dekret könnte vom Präsidenten (Hassan Ruhani) und den sechs Vertragspartnern des Atomdeals unterzeichnet werden", sagte Salehi.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.