Sie sind hier:

Folge der Regenwald-Abholzung - Bank verzichtet auf brasilianische Anleihen

Datum:

Die Umweltpolitik der brasilianischen Regierung beunruhigt nicht nur Klimaschützer weltweit. Auch eine Bank ist besorgt und zieht Konsequenzen.

Waldbrand im Amazonas.
Waldbrand im Amazonas.
Quelle: Leo Correa/AP/dpa

Die nordeuropäische Nordea-Bank kauft vorläufig keine brasilianischen Staatsanleihen mehr. Eine Einschätzung der Verhältnisse in Umwelt, Gesellschaft und Regierung Brasiliens habe ergeben, dass Abholzungen Risiken mit sich brächten, teilte die Bank mit Sitz in Helsinki mit.

Das gelte auch für Pläne der Regierung von Präsident Jair Bolsonaro, den Umweltschutz zu lockern. Daher werde Nordea bis zu einer weiteren Überprüfung keine Anleihen in Dollar oder Real kaufen, teilte die Bank weiter mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.