Sie sind hier:

Viel Spott für Politik - Hunderttausende feiern Rosenmontag

Datum:

An Rosenmontag wird der Höhepunkt des Karnevals gefeiert. Hunderttausende Narren jubelten den Zügen zu. Und die trieften nur so vor Spott für die Welt-Politik.

Die Rosenmontagszüge zeigten wie immer viel Polit-Spott.
Die Rosenmontagszüge zeigten wie immer viel Polit-Spott. Quelle: Oliver Berg/dpa

Hunderttausende Narren haben in den rheinischen Karnevalshochburgen die Rosenmontagszüge bejubelt. Beliebte Zielscheiben des Spotts in Köln, Düsseldorf und Mainz waren US-Präsident Donald Trump als Dampfwalze, Noch-SPD-Chef Martin Schulz im Fleischwolf oder Kanzlerin Angela Merkel als Schwarze Witwe.

Aber die Narren kamen nicht nur für den Polit-Spott: Allein in Köln hatte der Zug 300 Tonnen Süßigkeiten geladen, darunter 700.000 Schokoladentafeln und 300.000 "Strüßjer", kleine Blumensträuße.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.