Sie sind hier:

Vier deutsche Filme im Rennen - Berlinale-Programm ist komplett

Datum:

Großes Kino und prominente Namen: Das Programm für die diesjährige Berlinale steht. Auch vier deutsche Filme sind im Rennen um die Preise.

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick ist bereit für das Festival.
Berlinale-Direktor Dieter Kosslick ist bereit für das Festival. Quelle: Britta Pedersen/dpa

Das Programm der 68. Berlinale steht. 19 Filme bewerben sich vom 15. Februar an um die begehrten Bärenpreise. Zu den prominenten Gästen gehören Tilda Swinton, Isabelle Huppert, Robert Pattinson und Joaquin Phoenix. Der Goldene Ehrenbär geht in diesem Jahr an den US-Schauspieler Willem Dafoe für sein Lebenswerk.

Zu den vier deutschen Bärenkandidaten gehört der Flüchtlingsfilm "Transit" von Christian Petzold. Nach dem Roman von Anna Seghers geht es um Exilschriftsteller während der NS-Zeit.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.