Sie sind hier:

Vietnam und Kambodscha - Grenzverlauf abschließend geklärt

Datum:

Vietnam und Kambodscha haben eine 1.245 Kilometer lange gemeinsame Grenze. Der Verlauf dieser Grenze wurde nun abschließend geklärt.

Hun Sen (l) und Nguyen Xuan Phuc.
Hun Sen (l) und Nguyen Xuan Phuc.
Quelle: Duc Thanh/AP/dpa

Vietnam und Kambodscha haben nach mehreren Jahrzehnten den Verlauf ihrer gemeinsamen Grenze final geklärt. Kambodschas Regierungschef Hun Sen und sein vietnamesischer Kollege Nguyen Xuan Phuc besiegelten den Verlauf auf den letzten 16 Prozent. Dieser war bis dahin noch nicht genau definiert gewesen.

Die beiden Länder haben eine 1.245 Kilometer lange gemeinsame Grenze. Diese wurde zwar schon während der Zeit als französische Kolonie Indochina festgelegt, damals wurden aber keine genauen Landkarten verwendet.

Mit ihren Unterschriften besiegelten beide Regierungschefs nun die gesetzliche Gültigkeit bereits getroffener Übereinkünfte zum Grenzverlauf aus den Jahren 1985 und 2005.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.