Sie sind hier:

Virus in China - Xi spricht von Epidemie

Datum:

Staatschef Xi hat sich in China nach dem Ausbruch eines neuartigen Virus zu Wort gemeldet. Er sagte, die Epidemie sei eine ernste Herausforderung.

Der Ausbruch der neuartigen Lungenkrankheit in China ist nach Darstellung von Staatschef Xi Jinping eine ernste Herausforderung. "Leben ist von höchster Bedeutung", sagte der Präsident auf einem Krisentreffen der Führung.

Eine Epidemie sei ausgebrochen. "Es ist unsere Verantwortung, sie einzudämmen und zu kontrollieren." Alle Ebenen von Partei und Regierung müssten dem Kampf gegen das Coronavirus höchste Priorität einräumen.

Ärztin mit Stethoskop

Verdacht auf Lungenkrankheit - Coronavirus: Wie wird in Deutschland geprüft? 

Das Coronavirus ist bis nach Europa gelangt. Auch deutsche Patienten sind besorgt - dabei gilt das Risiko einer Ansteckung hierzulande als gering. So wird bei Verdacht getestet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.