Sie sind hier:

Volksbank und Sparkasse - Filialenzusammenlegung noch 2019

Datum:

Die beiden Konkurrenten Frankfurter Volksbank und Taunus Sparkasse arbeiten trotz Wettbewerb zusammen: Sie wollen 26 gemeinsame Filialen eröffnen.

Eine Filiale der Frankfurter Volksbank. Symbolbild
Eine Filiale der Frankfurter Volksbank. Symbolbild
Quelle: Lennart Stock/dpa

Die Wettbewerber Frankfurter Volksbank und Taunus Sparkasse setzen bundesweit ein Zeichen. Insgesamt 26 Standorte im Hochtaunuskreis und im Main-Taunus-Kreis sollen bis spätestens Ende 2021 zu "Finanzpunkten" umgestaltet, so dass dort Kunden beider Geldhäuser eine Anlaufstelle haben.

"Wir nutzen gemeinsame Räumlichkeiten, bleiben dabei aber selbstverständlich Wettbewerber", sagte die Vorstandsvorsitzende der zweitgrößten Volksbank Deutschlands, Eva Wunsch-Weber.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.