Sie sind hier:

Volkswirte deutscher Banken - Weniger Arbeitslose im März

Datum:

Die Frühjahrsbelebung im März sorgt für spürbar sinkende Arbeitslosenzahlen. Mit dem Ende des Winters finden viele Menschen wieder einen Job.

Die Zahl der Arbeitslosen ist im März zurück gegangen.
Die Zahl der Arbeitslosen ist im März zurück gegangen.
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Die Frühjahrsbelebung auf dem deutschen Arbeitsmarkt hat die Arbeitslosigkeit wieder stärker sinken lassen. Mit voraussichtlich 2,47 Millionen liege die Zahl der Jobsucher im März um knapp 75.000 niedriger als im Februar, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken. Das wären rund 190.000 weniger als vor einem Jahr.

Die offiziellen Zahlen werden heute in Nürnberg veröffentlicht. Der Grund für den voraussichtlich etwas schwächeren Rückgang als in den Vorjahren sei der kalte Winter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.