Kabinett beschließt Zensusgesetz

Sie sind hier:

Volkszählung im Mai 2021 - Kabinett beschließt Zensusgesetz

Datum:

Laut EU-Recht muss in Deutschland die nächste Volkszählung im Jahr 2021 stattfinden. Das Kabinett verabschiedete dazu nun ein Gesetz.

Im Jahr 2021 wird in Deutschland der nächste Zensus stattfinden.
Im Jahr 2021 wird in Deutschland der nächste Zensus stattfinden.
Quelle: Arno Burgi/ZB/dpa

Die deutsche Bevölkerung wird in zwei Jahren neu durchgezählt. Das Bundeskabinett beschloss daher ein Gesetz, welches die Regeln für den Zensus 2021 festlegt. Zu dieser Volkszählung mit Stichtag 16. Mai ist Deutschland nach EU-Recht verpflichtet.

Das Gesetz regelt die Auskunftspflichten und Datenschutzfragen. Die Zählung nimmt nicht nur die Bevölkerung in den Blick, sondern soll auch Daten zu Erwerbstätigkeit und Wohnsituation liefern. Die letzte Volkszählung in Deutschland war im Jahr 2011.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.