ZDFheute

Eine Billion gegen den Klimawandel

Sie sind hier:

EU-Kommissionspräsidentin im ZDF - Eine Billion gegen den Klimawandel

Datum:

Der Kampf gegen den Klimawandel soll in der ersten Legislaturperiode von Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin eine Billion Euro kosten. Das kündigte sie im ZDF an.

65 Prozent Zustimmung sei ein "gewaltiger Vertrauensvorschuss" und ein "guter Startpunkt" für die Arbeit der EU-Kommission, sagt EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Die Topthemen seien nun "Klima und Digitalisierung".

Beitragslänge:
5 min
Datum:

"Alle wissen, daß der Kampf gegen den Klimawandel keinen Aufschub mehr erträgt, daß wir handeln müssen. Und es ist wichtig, daß wir auf europäischer Ebene zeigen, daß wir vorangehen können. Wir sind im Augenblick Vorbild weltweit", sagte die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen im ZDF heute journal. "Wir sprechen von einer Billion, die wir auf den Weg bringen müssen in der nächsten Dekade." Das Geld solle aus dem EU-Haushalt, den Mitgliedsstaaten und dem Privatsektor kommen.

Unabhängigkeit der Kommission betont

Nach einem schwierigen Start zeigte sich Von der Leyen nun zufrieden: "Die Tatsache, dass wir heute 65 Prozent bekommen haben in diesem Parlament,  ist ein gewaltiger Vertrauensvorschuss, der auch zeigt, dass das Parlament entschlossen ist, die gemeinsame europäische Agenda voranzubringen. Das ist ein guter Startpunkt“, sagte sie.

Von der Leyen kündigte eine jährliche Überprüfung, ein "Monitoring" der Rechtsstaatlichkeit aller Mitgliedsstaaten an. "Das ist eine der Grundlagen, der Schätze der Europäischen Union, die wir pflegen und erhalten müssen."

Auf die Frage, wie unabhängig die Kommission sei, antwortete von der Leyen: "Die Kommissare sind ausschließlich der gemeinsamen europäischen Sache verpflichtet. Ich werde sehr genau darauf achten, dass wir ausschließlich im Sinne Europas handeln und entscheiden werden und dass keiner und keine von uns Abgesandter des eigenen Mitgliedsstaates sind.“ 

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.