ZDFheute

Füchsin wandert 3.500 Kilometer

Sie sind hier:

Von Norwegen nach Kanada - Füchsin wandert 3.500 Kilometer

Datum:

46,3 Kilometer pro Tag, zu Spitzenzeiten gar täglich 155 Kilometer. Das Tempo einer Polarfüchsin hat norwegische Forscher zum Staunen gebracht.

Die Forscher hatten die Füchsin mit einem Halsband ausgestattet.
Die Forscher hatten die Füchsin mit einem Halsband ausgestattet.
Quelle: Elise Strømseng/Norwegian Polar Institute/dpa

Ein Polarfuchs (Vulpes lagopus) hat norwegische Forscher verblüfft und ist innerhalb von 76 Tagen von Spitzbergen bis nach Kanada gewandert.

Das junge Weibchen habe die 3.506 Kilometer lange Strecke vom Norden Norwegens über Grönland bis zur kanadischen Insel Ellesmere Island zwischen dem 26. März und dem 10. Juni 2018 zurückgelegt, schreiben die Wissenschaftler Eva Fuglei und Arnaud Tarroux in der Fachzeitschrift "Polar Research". "Wir haben nicht geglaubt, dass das wahr ist", erklärte Fuglei.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.