Sie sind hier:

Vor Bluttat in Lüttich - Angreifer tötete weitere Person

Datum:

Nach dem Angriff von Lüttich am Dienstag werden neue Einzelheiten bekannt. Ein weiterer Mann soll von dem Täter getötet worden sein.

Ein Polizist am Tatort der Geiselnahme in Lüttich.
Ein Polizist am Tatort der Geiselnahme in Lüttich.
Quelle: Eric Lalmand/BELGA/dpa

Der mutmaßliche Terrorist von Lüttich hat einen weiteren Mann getötet. Das sagte der belgische Innenminister Jan Jambon dem belgischen Fernsehsender RTL. Demnach brachte der Attentäter in der Nacht zum Dienstag einen ehemaligen Mithäftling in der südbelgischen Provinz Luxemburg um.

Der Terrorverdächtige hatte am Dienstag in Lüttich zwei Polizistinnen und einen Zivilisten getötet, bevor er erschossen wurde. Die Polizei vermutet einen terroristischen Hintergrund.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.